Unkonventionelle Nachhaltigkeit

Der Name RegTain steht für die Synergie aus Regeneration und Nachhaltigkeit. Nachhaltigkeit (engl. = sustainabilty) bedeutet auch, neue Wege zu gehen und neue Wege zu Denken. Die bisherigen betriebswirtschaftlich optimierten Profitmaximierungs-Strategien sind das Gegenteil von nachhaltig. 

Gesunde Erneuerbare Energien

Erfinder und Ihre Entwicklungen

Nahe Vergangenheit

Die Erzeugung von Strom und Wärme erfolgt nahezu ausschließlich mit fossilen Brennstoffen wie Kohle, Öl und Gas. Wasserkraftwerke liefern etwa 5% des Grundlaststromes in Deutschland; mehr ist in Deutschland nicht möglich. Atomkraft auf Uranbasis erweist sich (volkswirtschaftlich betrachtet) als "die teuerste und aufwändigste Art heißen Dampf" und daraus Strom zu erzeugen. Die immensen Zusatzkosten und Risiken der Atomkraft sind gut kaschiert und weitgehend verborgen.

 

Gegenwart 

Die nachhaltige Erzeugung von Strom und Wärme mit Photovoltaik (PV),  Windkraft und Biomasse erweist sich als sehr kostenintensiv, volkswirtschaftlich betrachtet. Beispielsweise laufen enorme Reservekapazitäten von fossil betriebenen Kraftwerken im "Hot-Stand-by-Betrieb". 

 

Nahe Zukunft

Die nachhaltige und preiswerte Gewinnung von Strom und Wärme ohne die Ökobilanz-negative Photovoltaik heutiger Bauart oder Windkraft-Parks mit "Hot-Stand-by"-Reservekraftwerken, ohne Kohle und Atomkraft rückt in Reichweite. SmartBioL und SmartCioL könn(t)en dazu wichtige Beiträge liefern.


WÄrme und Strom

 

Die Weiterentwicklung der bestehenden Blockheizkaftwerke (BHKWs) sind die neuen Hybrid-Kraftwerke der RegTain und SCE SmartCoopEnergies. Diese neuen Hybridkraftwerke sind vor allem konzipiert für den dezentralen Einsatz im Kleinleistungsbereich von 5 kW bis 30 kW. Unser Fokus liegt auf Nachhaltigkeit UND Effizienz. Bis zu 85% Strom aus dem Brennstoff gewinnen ist jetzt mit preiswerter Technik möglich! (siehe dazu "Hydridkraftwerk").  Heutige Blockheizkraftwerke im Kleinleistungsbereich ermöglichen nicht mehr als 35% Strom aus dem Brennstoff: das ist nur in Grenzfällen wirtschaftlich sinnvoll. Unsere Technik hingegen ist 12 Monate im Jahr wirtschaftlich wertvoll und ökologisch nachhaltig.

 

Zahlreiche technische Möglichkeiten, die aufgrund übergeordneter politischer Interessen und Sachzwänge bisher nicht umsetzbar waren, kommen jetzt in die Realisierung. Die Öffnung der Grenzen und das Zusammenwachsen der Märkte macht dies möglich. Dazu gehören innovative (unkonventionelle) dezentrale Energietechnologien, speziell für die BHKWs von Biogasanlagen (50 bis 500 kW_el).

"smarte" Zusatz-brennstoffe

Die nachhaltigen Zusatzbrennstoffe SmartBioL (für BHKWs & Heizungen) und SmartCioL (für Brennstoffzellen geeignet) sind der Schlüssel zu Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit. 

Unsere Technik ist 12 Monate im Jahr wirtschaftlich sinnvoll und ökologisch nachhaltig.

 

Das WARER-Resonanz-Reformer-System der RegTain eG ist die technische Grundlage der SmartBioL/SmartCioL-Brennstoffe. SmartBioL und WARER verbessern die Nachhaltigkeit von zahlreichen fossil befeuerten Energie-umwandlungsanlagen. Dazu gehören insbesondere Blockheizkraftwerke (BHKWs) und Heizungsanlagen, die mit Hilfe des WARER-Systems in etwa 90% der Fälle die Nachhaltigkeits-Standards der OECD einhalten können.   


Hier gibt es ein paar mehr Infos zu WARER (SmartBioL/SmartCioL).

PreiSwert Heizen

 

Hybridkraftwerke mit SmartBioL sind eine der wirtschaftlich interessantesten Perspektiven für die nächsten drei Jahrzehnte.

SmartBioL hat gegenwärtig nur einen Nachteil: es ist "political uncorrect" und damit offiziell weder existent noch zulassungsfähig (man beachte hier die Versicherungsfragen für die Betreiber von BHKWs und Heizanlagen!).

 

In der grünen Ideologie und der staatlich-souverän gelenkten (Grundlagen-)Forschung der letzten Jahrzehnte gab es keinen Raum und keinen Platz, nicht für die geringsten und bescheidensten Forschungsvorhaben auf dem Gebiet der Resonanzreformer (LENR/CANR) an deutschen oder europäischen Hochschulen. Hier "kann nicht sein was nicht sein darf". (Zu viele zentrale Glaubenssätze und zuviel Geld stehen auf dem Spiel.)